SSH Tunnel Manager

25. Juni 2010 von Dirk Dittmar [permalink]

Ich musste in letzter Zeit mit sehr vielen SSH-Tunneln arbeiten. Teilweise hatte ich bis zu vier gleichzeitig offen. Dieses Tunnel-Feature ist natürlich total nützlich und ich möchte es auch nicht missen, aber man muss echt für jeden Tunnel eine Konsole offen haben (zumindest wenn man den Tunnel einfach wieder schließen möchte). weiter lesen »

Tags: , , ,
Kategorie: Linux/Unix | keine Kommentare »

Statische Inhalte und symfony

24. Juni 2010 von John Freytag [permalink]

Kaum ein Webprojekt kommt ohne statische Inhaltsseiten aus, die prinzipiell aus puren HTML-Templates bestehen und Inhalte bereitstellen, die sich nicht oder nur sehr selten ändern.
In der Regel bietet es sich an, solch Seiten über irgendeine Art von CMS-Mechanik verwaltbar zu machen. Aber gerade für kleinere Projekte kann eine solche Lösung viel zu viel Aufwand bedeuten.

symfony ist ein großartiges Framework, das man beim Erstellen von komplexen Webanwendungen echt nicht missen möchte. Aber da die symfony-Architektur es vorsieht, dass jeder Aufruf einer Seite durch eine Controller-Funktion gesteuert werden muss, wird das Einbinden von statischen Inhalten, die überhaupt keine Logik erfordern, etwas mühsam. Man müsste für jedes einzelne Template eine leere Controller-Funktion schreiben, was nicht nur viel unnötige Tipparbeit ist, sondern den Code auch extrem unleserlich macht – insbesondere wenn es auch Controller mit echter Logik im selben Modul gibt!

Mit Hilfe der Routing-Regeln von symfony kann man sich diese Sache aber zum Glück ersparen:
weiter lesen »

Tags:
Kategorie: Allgemein, Symfony | keine Kommentare »

Timeoutblocker in Zend ActiveMQ-Implementierung

16. Juni 2010 von Stephan Erdmann [permalink]

Vor kurzem hatte ich das Problem, dass der ActiveMQ-Server in unregelmäßigen Abständen zwar noch per Socket erreichbar war, aber der eigentliche Server nicht mehr funktionstüchtig war, d.h. dass der Socket noch geöffnet werden konnte aber anschließende reads oder writes nicht mehr vom Server abgearbeitet wurden. Ich gehe davon aus, dass der Fehler durch eine fehlerhafte Konfiguration enstanden ist, da der ActiveMQ-Server seit einigen Umstellungen stabil läuft.

Unangehm war jedoch, dass die Zend ActiveMQ-Implementierung bei diesem Problem nicht besonders gut klar kam und sich nach 60 Sekunden mit einer Timeoutmeldung verabschiedetete statt nach ein paar Sekunden eine Exception zu werfen, wie ich es eigentlich erwartet hätte.
weiter lesen »

Tags: ,
Kategorie: PHP | keine Kommentare »