Fund des Monats: lambdaj

30. März 2010 von Dirk Dittmar [permalink]

Dieses mal: lambdaj ;)

Es kommt nicht oft vor das man so etwas kleines und dennoch praktisches findet. lambdaj ist eine kleine API, die es einem Ermöglicht einige Ausdrücke sehr kurz und lesbar zu schreiben. Meistens kann man viel Zeilen Java-Code durch einen Ausdruck ersetzen.
weiter lesen »

Tags: ,
Kategorie: Java, Softwareentwicklung | keine Kommentare »

Automatic Service Discovery mit Java

9. März 2010 von Dirk Dittmar [permalink]

Ich hatte letztens das Problem mehrere große Bilder zu einem anderen Rechner im Netzwerk verschicken zu wollen. Das Problem war, das gerade niemand einen USB-Stick dabei hatte und die meisten Benutzer es alleine nicht hin bekommen einen Samba-Share zu konfigurieren oder auf einen Samba-Share zuzugreifen. Also bin ich gefühlte 500x hin und her gelaufen hab versucht Windows auf die Sprünge zu helfen usw…

Abends hab ich dann nochmal darüber nachgedacht. Warum haben wir nicht Bonjour benutzt? Darüber kann man chatten und wohl auch Dateien austauschen. Aber das hätte wohl auch nichts gebracht, da man unter Windows dazu noch einen Service nach installieren muss und den hat auch nicht jeder installiert. Außer man benutzt iTunes. iTunes installiert den Service automatisch, da darüber andere iTunes Instanzen gefunden werden. Außerdem benötigt man noch einen Client der den Bonjour-Chat beherrscht (z.B. Pidgin).

Bei Bonjour währe der große Vorteil gewesen das man einfach nur “online” gehen muss und alle anderen Services im Netz werden automatisch gefunden… sehr praktisch! Aber wie funktioniert das?

Ich habe ein bisschen rum gesucht und habe raus gefunden das Bonjour dazu Multicast verwendet. Das kann Java auch! Zeit das mal auszuprobieren und etwas Bonjour ähnliches mit Java nach zu empfinden. Ich möchte auf die Bedeutung des vorherigen Satzes nochmal hinweisen: Das Programm macht etwas ähnliches wie Bonjour. Es spricht definitiv nicht das Bonjour-Protokoll!
weiter lesen »

Tags: , ,
Kategorie: Java, Softwareentwicklung | keine Kommentare »

Datumsformatierung mit NSDateFormatter

8. März 2010 von Sven Hamer [permalink]

Moin, hier ein flotter Hinweis zu einem kleinen Problem, welches kurzzeitig für eine erhöhte Kopfkratzfrequenz meinerseits gesorgt hat. Möchte man mit einem Objekt der Klasse NSDateFormatter ein Datums-Objekt der Klasse NSDate formatieren, beispielsweise hin in die Form 07.12.2009, so könnte es sein, dass man naiv das Format "dd.MM.YYYY" hierfür verwendet. Die Tücke hierbei ist nun jedoch, dass dieses Format nicht korrekt ist! weiter lesen »

Tags: , ,
Kategorie: Allgemein, Softwareentwicklung, iPhone | keine Kommentare »