Warum String.equals(String) manchmal nicht reicht

31. Oktober 2009 von Dirk Dittmar [permalink]

Es ist ja nicht so das equals lügen würde, aber manchmal reicht es nicht einfach nur die equals Methode zu bemühen. weiter lesen »

Tags:
Kategorie: Java, Softwareentwicklung | keine Kommentare »

Mysql-Connection-Timeouts mit Hibernate und Spring

30. Oktober 2009 von Stephan Erdmann [permalink]

Standardmäßig ist ein Mysql-Server so konfiguriert, dass bestehende Verbindungen zur Datenbank nach 8 Stunden Inaktivität automatisch geschlossen werden. Dieses Feature ist mir bei einer Implementierung mit Spring 2.5.6, Hibernate 3.3.0 und dem Apache commons dbcp 1.2.2 mit einem unangenehmen Fehler aufgefallen: Der implementierte Webservice hatte immer wieder eine Fehlermeldung aufkommen lassen, die bei einem erneuten Webservice-Request verschwunden ist.

weiter lesen »

Tags: , , ,
Kategorie: Allgemein, Java | keine Kommentare »

Generierung von PHP Sourcecode mit Javascript

29. Oktober 2009 von Andreas Yalcin [permalink]

Bei der Entwicklung von PHP Code wünscht man sich häufig von seiner Entwicklungsumgebung, dass sie einem lästige Tipparbeit abnimmt. Bei einer reinen Bean-Klasse (Datenhaltungsklasse ohne besondere Methoden/Algorithmen) ist das beispielsweise das Schreiben von Feldern und deren Getter- / Setter-Methoden. Ist die Anzahl der Felder auch noch unverhältnismäßig hoch, schleichen sich gerne mal Tippfehler oder Fehler durch den exzessiven Gebrauch von “Cut’n Paste”.
weiter lesen »

Tags: ,
Kategorie: PHP, Softwareentwicklung | keine Kommentare »

PHP5 auf Windows 64bit IIS installieren

1. Oktober 2009 von Stephan Erdmann [permalink]

Vor kurzem habe ich das erste Mal PHP5 auf einem IIS unter Windows Server 2003 R2 64Bit installieren dürfen. Nachdem ich mir flux das PHP5-Package runtergeladen, auf dem Host entpackt und im IIS registriert hatte, kam das böse Erwachen, dass die PHP-DLL nur als 32Bit-Variante existiert und der IIS sich stur weigerte, die DLL zu nutzen.

weiter lesen »

Tags: ,
Kategorie: Allgemein, PHP | keine Kommentare »